Fondant

FondantMicron- Tablieranlage

Der Name steht für eine Tabliermaschine zur Herstellung von feinstem Basis-, Frucht- und Milchfondant. Erreicht wird dies durch:

  • Behutsames Übersattigen der Zuckerlösung in der Kühlsektion verhindert einen vorzeitigen Kristallisationsbeginn.
  • Spezielle Schlag- und Förderelemente in der Tabliersektion gewährleisten eine hohe Kristallisations- Geschwindigkeit und das Erreichen eines hohen Feinheitsgrades des Fondants.
  • Getrennt regelbare Antriebe und die exakte Masse-Temperaturführung ermöglichen eine gleichbleibend hohe Fondantqualität über einen großen Durchsatzbereich, aber auch eine gezielte Einflussnahme auf den gewünschten Feinheitsgrad.
  • Mit der optionalen Temperiersektion kann der Fondant auf Gießtemperatur erwärmt werden.

Korngrößenverteilung

Der Micron® kann, in Abhängigkeit von der Rezeptur, Fondant herstellen, dessen Feinanteil 99 % beträgt. Das heißt, dass 99 % der Kristalle < 20 μm sind. Das sind beste Voraussetzungen fur einen feinen, cremigen Fondant.